Gepostet: 02.12.2019

Bernhard Straßers Chiemgauseiten

Sie lesen gerne zur Unterhaltung? Freuen Sie sich, wenn sie gleichzeitig etwas lernen? Große Gefühle, Humor und Spannung – wie hört sich das an? Erinnern sie sich gerne an frühere Zeiten?
Auf den Chiemgauseiten finden Sie kleine Geschichten und große Literatur über unser Leben – gestern und heute. In meinen Büchern, Geschichten und Bildern halte ich Momentaufnahmen und Erinnerungen fest über das Leben hier im Chiemgau – und wie es früher einmal war.
Das Vergangene bewahren, Geschichten für die Nachwelt erzählen – dieses Ziel habe ich mir gesetzt. Dabei ist mir wichtig, dass meine Geschichten und Bücher unterhaltsam erzählt sind – traurig, spannend und heiter wie das echte Leben halt auch ist.
Wer sich in die Welt der Chiemgauseiten einlässt, darf sich Zeit nehmen. Die Geschichten sind nicht nur zeitlos, weil sie das Vergangene konservieren. Sie sind auch Zeit schenkend, weil sie zur Langsamkeit einladen. Ich erzähle langsam und so nachhaltig wie möglich. Denn – so paradox es klingt – je mehr Zeit man sich nimmt, desto mehr Zeit wird man haben. Auch beim Lesen.
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.